Ermittlungen – Wirtschaftsdienste

Detektei als Ermittlungs- und Informationsdienst

Bewertung

Zur Aufklärung wirtschaftlicher Problemfelder oder von Wirtschaftskriminalität ist es notwendig den vorliegenden Sachverhalt fachgerecht zu bewerten.

Ermittlung

Ermittlungen, verdeckte Beobachtungen, Hintergrundrecherchen, Einschleusungen werden von uns zur Informationbeschaffung genutzt.

Dokumentation

Informationen, Ermittlungsergebnisse aus verdeckten Ermittlungen, Recherchen oder Observationen werden von uns gerichtsfest dokumentiert.

Wirtschaftsdetektei Beyer

Ermittlung Observation Recherche

Beratung

Die fachgerechte Beratungen im Vorfeld einer Ermittlung, durch unsere Wirtschaftsdetektei, ist erfahrungsgemäß eine empfehlenswerte Möglichkeit, um den richtigen Ermittlungsweg zu finden.

Ermittlung

Zur Aufklärung von Wirtschaftsdelikten oder Verdachtsfällen im wirtschaftlichen Bereich sind unsere Ermittlungen ein zuverlässiges Hilfsmittel.

Unsere Wirtschaftsdetektive unterstützen Sie fachkundig und zuverlässig.

Überwachung

Verdeckte Observationen durch unsere Wirtschaftsdetektei sichern Ihnen wertvolle Beweise sowie Informationen für Ihren Fall.

Unsere Beobachtungen sind zuverlässig und unauffällig.

Wirtschaftsermittlungen

Die Wirtschaftsdetektei Beyer ermittelt für folgende Geschäftskunden, zur Aufklärung rechtserheblicher Sachverhalte. Unsere Detektei führt fachgerechte Ermittlungen und Observationen bei berechtigtem Interesse durch, dazu gehören auch Mitarbeiterüberwachungen, Überprüfungen von Personal und Führungskräften.

Unternehmen

Gewerbe

Rententräger

Industrie

Rechtsanwälte

Behörden

Handel

Versicherungen

Betriebe

Kontakt

Sie erreichen uns jederzeit telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular.

Gesprächstermine nehmen wir ausschließlich nach Vereinbarung wahr. 

contact@detektei-beyer.com

+49 (0) 341 35490135

04357 Leipzig, Essener Straße 100

Kontaktformular

Hinweis zu den Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO

eMail‘s und die darin enthaltenen personenbezogenen Daten sind nach dem HGB Geschäftsunterlagen und werden entsprechend der handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten § 257 HGB 6 Jahre aufbewahrt.

Die Anlagen von eMail‘s werden daher ebenfalls als Anhang im Archiv entsprechend der handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten § 257 HGB 6 Jahre aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Frist wird Ihre eMail gelöscht.

Zweck der Datenverarbeitung:

Beratung bei der Ausführung von Dienstleistungen und zur Erfüllung vertraglicher oder vorvertraglicher Pflichten. Namen, Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen über das Kontaktformular angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz beziehungsweise bei der Auftragsverarbeitung verwendet und entsprechend der Löschungsfristen gelöscht.
Die Internetseiten mit dem Kontaktformular sind SSL- verschlüsselt.

Mit der Übermittlung Ihrer Kontaktdaten über unser Kontaktformular erteilen Sie uns Ihre ausdrückliche (stillschweigende) Einwilligung mit Ihnen in Kontakt zu treten und Daten auszutauschen oder zu verarbeiten. Sie können diese erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Rechtsgrundlage: Art 6 Abs. 1b DS-GVO, ohne Bereitstellung der personenbezogenen Daten kann weder eine Beratung durchgeführt, noch ein Vertrag abgeschlossen werden.

Weitergabe an Dritte: findet nicht statt
Übermittlung Drittland: findet nicht statt
Dauer der Speicherung: nach Erreichen des Zweckes, soweit keine Handels- oder Steuerrechtlichen Erfordernisse entgegenstehen.

Ihre Rechte: Auskunftserteilung, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, sowie das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.